zurück zum Shop

Lebenslauf

Portfolio Job

Favoriten aus der Zeit bei Mediatis. Als Junior Art Director arbeitete ich bei diesen Websites an Konzept, Layout und Umsetzung.

Websites Dorsch Gruppe

Websites Dorsch Gruppe

Wie zeigt die Dorsch Gruppe die Menge, Vielfalt und weltweiten Standorte ihrer Bauprojekte? Mit großen, interaktiven Karten und ausführlichen Projektseiten.

http://www.dorsch.de

Website Mediatis

Website Mediatis

Wie bekommt man eine Medienagentur mit ganz unterschiedlichen Mitarbeitern auf einen Nenner? Man zeigt ihre Referenzen, und übernimmt von ihnen auch Farben und Bilder.

http://www.mediatis.de

Website Grenzerlebnisse

Website Grenzerlebnisse

Was unterscheidet für Touristen die Euregio Deutschland-Niederlande von anderen Zielen? Die Grenze, die dsehalb im Layout immer präsent ist.

http://www.grenzerlebnisse.de

Website Achtung Hindernis

Website Achtung Hindernis

Wie können Frankfurter ihrer Stadt Hindernisse für Radfahrer und Radfahrer melden? Mit einer Web-App, die nicht nur das Markieren von Hindernissen leicht macht, sondern auch zeigt, was die Stadt tut, um sie zu lösen.

http://www.achtung-hindernis.de

Portfolio Studium

Studentenarbeiten, die ich immer noch mag.

Plakate »Disassembly Instructions«

Plakat »Disassembly Instructions«

Wie macht eine Anleitung neugierig? Indem sie die Montage umgekehrt und zeigt, wie man ein Spielzeugauto, einen Plattenspieler oder eine Matrjoschka auseinander­nimmt.

Mehr über die Plakate

Musikvideo »Continuum für Cembalo«

Musikvideo »Continuum für Cembalo«

Wie visualisiert man die schnellen, mechanischen Tonfolgen von György Ligetis Stück? Mit einem Dickicht von Überlagerungen und Stroboskop-Effekten.

Mehr über das Video

Interaktive Geschichte »Yabu No Naka«

Interaktive Geschichte »Yabu No Naka«

Wie kann Interaktion den japanischen Film »Rashomon« unterstützen? Indem die Zuschauer selbst versuchen, die widersprüchlichen Aussagen der drei Erzähler zusammenzusetzen.

Mehr über die Geschichte

Buch »Der sinnliche Flug«

Buch »Der sinnliche Flug«

Wie kann man bei einer Lesetypographie-Übung Schwerelosigkeit und Tanz darstellen? Mit einem gedrehte Satzspiegel für den Text der Tänzerin Kitsou Dubouis.

Mehr über das Buch

Jonas Stallmeister
Rosenstraße 7
66111 Saarbrücken

twitter: @stallmeister